Elternhilfe

Hilfe für Eltern gehörloser Kinder

 

 

Einführung

Mein Kind

Viele Fragen...

Kann mein Kind hören? - LBG? - Ist mein Kind schwerhörig? - DGS? - Gebärden lernen? - keine Musik hören? - Ist mein Kind behindert? - Kein Hören? - Sprechen lernen? - Kann mein Kind einen Beruf lernen? - Braucht mein Kind ein Leben lang Hilfe?- Denken - wie - ohne Sprache? - Nimmt unser Kindergarten mein Kind auf? - Wo lerne ich Gehörlose kennen? - Was ist ein CI? - Wen kann ich fragen? - Muss ich alles ausprobieren? - Warum sagen Ärzte nichts von Gebärdensprache? - Was ist ein Logopäde? - Wo finde ich Kontakt zu anderen betroffenen Eltern? - Gebärdensprachdolmetscher? - Studium ohne Sprechen - ohne Hören? - Kosten? - Selbsthilfegruppen? - Angst! - wer hilft mir? - Was ist ein Cochlear Implantat? - Beratung von Betroffenen? - Was ist der nächste Schritt? - Mein Kind ist mehrfachbehindert! - Ist mein Kind ein Leben lang auf meine Hilfe angewiesen? - Jahrelang Sprechübungen? - Wo gibt es Spezialisten? - Reichen Hörgeräte? - Wie viel hört mein Kind mit CI? - Wo kann ich Gebärdensprache lernen? - Schadet meinem Kind die Gebärdensprache? - Beratung? - Schule-Regelschule-Sonderschule? - ... oder gleich Gebärdensprache? - Wie können wir das lernen? - Kann man mit Gebärdensprache alles lernen? - Geld! - Gibt es Zuschüsse? - Wo bekommt mein Kind einen Schwerbehinderten-Ausweis? - Muss ich mein Kind operieren lassen? - Sollte ich mein Kind operieren lassen? - Warum schauen andere Eltern weg, wenn ich über Gebärdensprache spreche? - Gibt es Literatur zu diesem Thema? - Gibt es Hilfsmittel, wie Filme oder CDs? - Welche Spiele kann ich mit meinem Kind spielen? - Was ist eine Frühförderstelle? - Wie kann ich mein gehörloses Kind annehmen? - Wo finde ich eine Selbsthilfegruppe für Eltern mit gehörlosen Kindern? - Mit CI - aber gehörlos? - Hilft mir der Deutsche Gehörlosen Bund? - Verbände - Vereine? - Was ist, wenn ich nicht mehr da bin? - In der Klinik: Diagramme, Kurven - das verstehe ich nicht! - Recht auf Schule? - Recht auf Wissen? - Wie lange dauert das mit dem CI? - Ist Gebärdensprache eine vollständige Sprache? - ...

 

Einführung in das Thema "hörgeschädigtes Kind"

 

Orientierungshilfe für die Diagnose "hörgeschädigtes Kind" und die ersten Schritte danach

 

Leitfaden mit Gesetzen und Urteilen für den Weg von der Geburt bis zur Einschulung in die Regelschule

 

Neu: Leitfaden mit Anträgen, Widersprüchen und Urteilen

 

Gehörlose Kinder in der Regelschule - Leitfäden für DolmetscherInnen, LehrerInnen und Eltern

 

 

Karin KestnerIch kenne Ihre Fragen ...

... und werde auf den nächsten Seiten versuchen Antworten zu geben oder Sie zu den Stellen führen, bei denen Sie Antworten bekommen können. Entscheidungen kann, wird und darf außer Ihnen keiner für Sie und Ihr Kind treffen.

Viele Eltern nutzen diese Seiten als "Erste Hilfe", deshalb haben Olaf Fritsche und ich ein Buch für Eltern, Berater, Pädagogen und Frühförderer geschrieben: "DIAGNOSE HÖRGESCHÄDIGT", das Ihnen umfassende Informationen bietet. Sie können es direkt hier bestellen.
 

Oft werde ich gefragt, warum ich mich so engagiere? Lesen Sie hier meine Antwort.

Ihre Karin Kestner

weiter zu: Erste Schritte

Stöbern Sie auch in unserem Archiv. Dort finden Sie viele aktuelle Themen der letzten Monate und Jahre.

 

 
 
Copyright © 1999-2016 Verlag Karin Kestner | Impressum | AGB